Kategorie:Kühlschrankfilter

Aus Wasserfilterwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Kühlschrankfilter

Kühlschrankfilter für Ihren Side by Side Kühlschrank

Kühlschrankfilter sind Wasserfilter für Side by Side Kühlschränke auch besser bekannt als amerikanischer Kühlschrank, die zunehmend immer beliebter in Deutschland werden. Diese besitzen ihr eigenes Eiswürfel-Zubereitungs-System. Das Trinkwassernetzt wird über einem 6mm Schlauch an dem Kühlschrank angeschlossen. Um diamantklare Eiswürfel zu bekommen, wird das Wasser über einen internen oder externen (Kühlschranktypenabhängig) Kühlschrankfilter von Kalk und/oder anderen Schadstoffen gereinigt. Interne Kühlschrankfilter werden innerhalb des Kühlschrankgehäuses an den dafür vorgesehenen Anschlussstellen befestigt. Der externe Kühlschrankfilter dagegen wird außerhalb über einen 1/4 Zoll Schlauch am Kühlschrank angeschlossen. Der Tausch des Wasserfilters dauert nur wenige Sekunden.


Was wird gefiltert?

In erster Linie werden Schwebeteilchen und manchmal auch Schadstoffe und Kalk herausfiltert bzw. reduziert (Rost, Chlor, organische Verbindungen und Sedimente). Ergebnis der Filterung ist eine deutlich wahrnehmbare Geschmacks- und Geruchsverbesserung. Hier gibt es sehr große Qualitätsunterschiede bei den auf dem Markt befindlichen Angeboten an Kühlschrankfiltern. Egal, ob Sie Universal Kühlschrank-Wasserfilter von Omnipure (Omnipure Klick), 3M , Cuno Aquapure oder Original-Kühlschrankfilter von Samsung bevorzugen, im Zweifel sollte man immer auf den Fachhändler zurückgreifen, der in der Lage ist die Qualität der einzelnen Kühlschrank-Wasserfilter zu bewerten und auch entsprechend höherwertige Wasserfilter anzubieten. Setzen Sie auf qualitativ hochwertige Wasserfilter.


Ersatzfilter für Panasonic Kühlschränke

Die Wasserstelle GmbH in Berlin bringt einen hochwertigen und preiswerten Filter für den Panasonic Kühlschrankfilter in den Handel. Der EcoAqua EFF-6032B Wasserfilter ist ein hochwertiger und besonders preiswerter Ersatzfilter für den Panasonic Kühlschrankfilter CNRBH-125950 und CNRAH-257760. Er passt für folgende Kühlschränke: NR-B53V1 NR-B53V1-X1D, NRB53V1VB, NR-B53VW1-WB, NR-B53VW1-WE, NR-B 53 V1-XE, NR-B54X1-WE, NRB54X1WB, NR-B54X1-WB, NR-B54X1.

Wann muss ich den Filter wechseln?

Laut Empfehlung der Geräte-Hersteller sollten Sie den Wasserfilter immer austauschen, wenn:

-die Warnlampe an Ihrem Kühlschrank aufleuchtet (modellabhängig),

-der Kühlschrank längere Zeit nicht benutzt wurde,

-bei Geruchsentwicklung oder Trübung des Wassers,

-oder sicherheitshalber laut der TwVo spätestens alle 6 Monate auch wenn der Filter über eine höhere Kapazität verfügt!


Preisgünstigere kompatible Wasserfilter

Die bedeutendsten Hersteller von Wasserfiltern für SBS Kühlschränke sind Cuno 3M und Microfilter. Die US-amerikanische Firma Cuno lässt die Kühlschrankfilter in Mexico produzieren. Microfilter ist wie Samsung eine koreanische Firma. Microfilter stellt Wasserfilter für Samsung und LG Kühlschränke her. Preistipp: Die gleichen Filter werden ohne Samsung oder LG Label von Microfilter wesentlich billiger angeboten. Die Wasserfilter mit LG Logo LG 5231JA2010B, 5231JA2010C und 3890JC2990A, der Wasserfilter mit Samsung Logo DA29-10105J sind mit dem Microfilter Wasserfilter K32010CB absolut identisch. Wer das weiß, kann eine Menge Geld sparen, da die Filter sich nur in der Verpackung und dem Label unterscheiden, der Microfilter K3202010CB aber einiges günstiger ist.


So Installieren und lösen Sie Ihren Externen Wasserfilter richtig von den Anschlüssen

Installationshinweis Beachten Sie bei der Installation, dass die Schraubverbindungen beim Verschrauben in die Filterpatrone mit Dichtungsmittel wie z. Bsp. Teflonband gut abgedichtet werden müssen. Gewinde bitte nicht überdrehen.

Bitte beachten Sie beim Reinstecken der Schläuche, dass diese bis zum Anschlag in den Anschlüssen der Patrone stecken. Sie müssen beim Reinstecken der Schläuche einen kleinen Widerstand durchstoßen, erst dann ist der Schlauch richtig abgedichtet.

Wenn Sie die Schläuche wieder lösen möchten, Drücken Sie dazu den kleinen Halterungsring mit dem Fingernagel zurück und ziehen dabei den jeweiligen Schlauch aus der Patrone heraus.

Achtung: Falls kleine Sicherungsclips (meist blau) bei den Anschlüssen vorhanden sind, diese vor dem reinstecken des Schlauches entfernen und danach wieder raufstecken.

Bei Filterpatronen mit Aktivkohle bitte die ersten Liter so lange ablaufen lassen, bis das Filtrat klar ist.

Seiten in der Kategorie „Kühlschrankfilter“

Diese Kategorie enthält folgende Seite:

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge